Was ist Klangmassage

„Die Welt ist Klang, die Welt ist Schwingung“, frei übersetzt nach dem hinduistischen Ausdruck „Nada Brahma“ Die Klangtherapie wird schon seit mehreren tausend Jahren angewendet, beispielsweise in der ayurvedischen Heilkunde.

Bei der Klangmassage erfolgt die Massage über das Medium der Klangschale bzw. deren Klangschwingungen. Es werden Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und durch sanftes Antönen in Schwingung versetzt. Eine angenehme, obertonreiche Klangschwingung bietet Raum zu Wohlfühlen und Entspannen. Da der Körper zu 70-80% aus Flüssigkeiten besteht, können sich die entstehenden sanfte Klangschwingungen hervorragend auf den Körper übertragen und weitergeleitet werden. So setzen sich die physikalischen Schwingungen der Klangschale nach und nach über die Haut, durch das Körpergewebe, die Körperhohlräume, die Organe und Knochen im ganzen Körper fort. Der Körper erhält dadurch heilsame Impulse und kann sich regenerieren.

Eine Klangmassage ist eine ganzheitliche Methode und kann zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte beitragen und fördert das Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.

Meine Arbeitsweise

Nachdem sie bequem auf der Liege vorerst in der Bauchlage Platz genommen haben, werde ich verschiedene Klangschalen auf den bekleideten Körper abstellen und diese sanft erklingen und ertönen lassen. Nach ca. 30 Min. wechseln Sie in die Rückenlage. So können sich die Klangschwingungen langsam in Ihren Körper ausbreiten, der Atem beruhigt sich, die Muskulatur entspannt und lockert sich. Ein Gefühl von Ruhe, Leichtigkeit und Geborgenheit stellt sich ein. Innerhalb dieser tiefen Entspannung kann Raum entstehen für das loslassen von Gedanken, Sorgen und/oder auch Ängsten, von körperlichen und seelischen Verspannungen sowie Blockaden. Die Aufmerksamkeit richtet sich nach Innen und lädt ein, den Kontakt zu sich selbst wiederherzustellen und/oder auch zu erneuern.

Jede Klangmassage wird individuell auf Ihren Bedürfnissen abgestimmt damit sich der Körper wieder in Ein-Klang bringen kann.

Wirkung der Klänge

  • Bewirkt tiefe Entspannung
  • Stärkt das ursprüngliche Vertrauen des Menschen
  • Hilft beim Loslassen von Emotionen, Gedanken und Blockaden
  • Balanciert die Chakren (Energiezentren) aus
  • harmonisierende, vitalisierende und belebende Wirkung
  • verbessert die Selbst- und Körperwahrnehmung
  • Stärkt Selbstbewusstsein, Kreativität und Motivation
  • Unterstützt Veränderungsprozesse
  • Ermöglicht Zugang zu ungenutzten Ressourcen

Jeder Mensch ist in seinen Erfahrungen einzigartig und nimmt den Klang sehr individuell wahr. Entsprechend unterschiedlich können auch die Reaktionen ausfallen.

Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen.
Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.
Peter Hess